Lange Nacht der Jungen Wirtschaft 2021

Freitag 03.09, 15:30 Uhr | Schlossberg Graz Kasematten
Mit Georg List (AVL List), Bernadette Frech (Instahelp), Arbeitsminister Martin Kocher und der Puls 4 Start-Up-Show 2 Minuten 2 Millionen

Die Junge Wirtschaft Steiermark feierte bei der Langen Nacht der Jungen Wirtschaft in der Skybar am Schlossberg Graz
© Foto Fischer Herzliche Einladung zur Langen Nacht der Jungen Wirtschaft

Zum Nachbericht mit Veranstaltungsfotos

Nach der Zwangspause im vergangenen Jahr können wir endlich wieder durchstarten! Wir laden Dich herzlich ein, gemeinsam mit zahlreichen JungunternehmerInnen unsere Lange Nacht der Jungen Wirtschaft am Grazer Schlossberg zu zelebrieren.

Jetzt anmelden und Ticket sichern!
Aufgrund der limitierten Teilnehmerzahl bitten wir um verlässliche Anmeldung!
(Kein Eintritt ohne Anmeldung, Teilnahme kostenlos!)

Heuer erwarten dich gleich drei hochkarätige Impulse und eine spannende Show:

  •  Georg List, AVL List GmbH
  •  Bernadette Frech, CEO Instahelp
  •  Martin Kocher, Arbeitsminister 
  •  Puls 4 Start-Up-Show "2 Minuten 2 Millionen"

Wann: Freitag, 03. September, ab 15:30 Uhr
Wo: Schlossberg Graz, Kasematten (outdoor & wetterfest).
Infos: www.langenacht.eu
Die gültigen Veranstaltungsrichtlinien (3-G Nachweis) werden eingehalten!

Für die PULS 4 Start-Up-Show "2 Minuten 2 Millionen" werden drei innovative, steirische JungunternehmerInnen die Chance haben, vor der Jury live zu pitchen. Die überzeugendste Präsentation erhält das Last Minute Ticket direkt in die neu Staffel. Interesse? Wir freuen uns auf mitreißende Präsentationen an  jw@wkstmk.at. Einsendeschluss ist am 26.08.2021 

Wir freuen uns auf Dein Kommen!

 2019 war legendär, sei dabei am 03.09.2021 - Jetzt anmelden! 



Das könnte dich auch interessieren:

© Foto Fischer

Das sind die Sieger des Elevator Pitch 2021 -  Startups trotzen Corona mit reichlich Innovationskraft

Zum mittlerweile neunten Mal machte sich die Junge Wirtschaft Steiermark im Rahmen des „Elevator Pitch“ auf die Suche nach weiß-grünen JungunternehmerInnen, die sich dank Innovationskraft auch von der Corona-Krise nicht aufhalten lassen. Die 5.000 Euro Preisgeld für den ersten Platz holte sich Andreas Krassnitzer von „clir technologies – making voices heard“.  

Mehr lesen

Cyber-Resilienz für (Jung-)Unternehmer(innen)

Die Anzahl der Cyber-Angriffe steigt jährlich. Ein großer Anteil daran sind Ransomware-Attacken. Etwa die Hälfte der Unternehmen weltweit sind jedes Jahr von Ransomware-Attacken betroffen. Die Pandemie hat zu einer zusätzlichen Zunahme der Attacken geführt, in der ersten Jahreshälfte 2020 nahmen allein die Ransomware-Angriffe um 715 % zu.  

Mehr lesen

Elevator Pitch 2021

Was haben eine Liftfahrt und eine zündende Idee gemeinsam?

Mehr lesen