Tipps vom KSV1870

Unser Partner, der KSV1870 gibt monatlich spannende Inhalte für JungunternehmerInnen zum Nachlesen. Außerdem gibt es für Jungunernehmen eine 3 Jahres Gratis-Mitgliedschaft. 


Jedes Monat ein spannender Tipp/Inhalt für JungunernehmerInnen:

- So unterstützt der KSV1870 beim Wachstum

Unternehmer: Ready for take off?

Jungunternehmen: Ausfallrisiko hat sich kaum verschlechtert

Wirtschaftsanalyse: Auf den letzten Metern

 - Interview: Ricardo-José Vybiral über die Wirtschaftslage


Das könnte dich auch interessieren:

Eckpunkte zum Investitionsfreibetrag

Bei der Anschaffung oder Herstellung von bestimmten Wirtschaftsgütern des abnutzbaren Anlagevermögens mit einer betriebsgewöhnlichen Nutzungsdauer von mindestens vier Jahren kann ab 2023 ein IFB steuerlich geltend gemacht werden. Anders als beim Gewinnfreibetrag kann der Investitionsfreibetrag auch von Körperschaften genutzt werden. Im Folgenden die Eckpunkte dieser Regelung:

Mehr lesen

Versäumen Sie nicht diese Frist!

Österreichische Unternehmer, die zum Vorsteuerabzug berechtigt sind, können sich unter bestimmten Voraussetzungen auch Vorsteuern, die außerhalb Österreichs angefallen sind, erstatten lassen.

Mehr lesen

Steuertipps zum Jahresende 2022

Vor dem Jahreswechsel ist die Arbeitsbelastung bei jedem sehr groß. Vieles muss unbedingt noch vor dem 31.12. erledigt werden (für Bilanzierende gilt dies meist, wenn sich das Wirtschaftsjahr mit dem Kalenderjahr deckt). Trotzdem sollte man sich ausreichend Zeit nehmen, um seine Steuersituation nochmals zu überdenken.

Mehr lesen