Innovation Unplugged – Junge Wirtschaft schafft Innovationsimpulse

Beim Auftakt zum neuen Veranstaltungsformat der Jungen Wirtschaft tauchten die teilnehmenden Jungunternehmer:innen in die faszinierende Welt der künstlichen Intelligenz (KI) ein

Gruppenfoto
© Tanja Schalling

Die JW-Bundesvorsitzende Bettina Pauschenwein und der Wiener JW-Landesvorsitzende Clemens Schmidgruber sind sich einig, dass man mit Formaten wie „Innovation Unplugged“ Innovationsthemen mit konkreten Anwendungsbeispielen aus der Praxis greifbar machen kann. Gemeinsam wurden Potenziale und Möglichkeiten von KI erforscht und anhand der Inno-Map der Wirtschaftskammer Österreich Visionen und Trends diskutiert. Wertvolle Praxisbeispiele und ganz persönliche Unternehmenseinblicke gab Special Guest Eric Weisz, Gründer von „Circly“, einem Unternehmen das spezielle KI-Lösungen für Produktion und Handel anbietet.

Drei Männer unterhalten sich
© Tanja Schalling
© Tanja Schalling


Das könnte dich auch interessieren:

Frau spricht
© Anna Rauchenberger

JW-Dorfer-Pauschenwein: Österreich-Plan greift wichtige Forderungen der Jungen Wirtschaft auf

Reform des Abgaben- und Steuersystems als Signal für mehr Fairness und Leistungsorientierung

Mehr lesen
Foto Dorfer-Pauschenwein
© Anna Rauchenberger

JW-Dorfer-Pauschenwein: Empfehlungen des Fiskalrats zeigen dringenden Handlungsbedarf bei Pensionen

Auch die aktuelle OECD-Studie „Pensions at a Glance 2023“ bestätigt die Forderungen der Jungen Wirtschaft

Mehr lesen
Frau spricht
© Anna Rauchenberger

JW-Pauschenwein ad Alterssicherungskommission: Rasch für finanzielle Stabilität und Anhebung des faktischen Pensionsalters sorgen

Pensionsalter an die Realität anpassen und finanzielle Nachhaltigkeit gewährleisten

Mehr lesen