Stefanie Voss – It’s a VUCA World

Wie kann Führung in Zeiten von Change gelingen? Dieser Frage widmet sich Stefanie Voss in ihrer Keynote am zweiten Tag des JW Summits. Anita Höller Mitglied des JW-Bundesvorstandes, hat sie nach ihrer Keynote zu einem kurzen Interview getroffen.

Platzhalter-Bild Junge Wirtschaft
© JW Platzhalter-Bild

Zur Person:

Stefanie Voss hat die Welt umsegelt und als DAX- Konzern-Führungskraft internationale Business-Erfahrung gesammelt. Egal ob Sturm oder Flaute, sie weiß, was es heißt, das Steuer fest in der Hand zu halten. Die 5 Sterne Rednerin bringt eine frische Brise auf jede Bühne und zeigt, was Leadership, Teamspirit, Diversity und gelungene Kommunikation wirklich ausmacht. Sie sagt: „Führungsverantwortung heißt, sich selbst permanent zu beobachten, zu verändern und dadurch zu wachsen.“

Dein Gastbeitrag für den Blog!

Du hast einen interessanten Beitrag, den du mit jungen Unternehmerinnen und Unternehmern teilen Möchtest?
Wir freuen uns von dir zu hören!

Gastbeitrag einreichen

Das könnte dich auch interessieren:

Brigitte Ordo
© @ BarbaraLachner.at

Nachhaltigkeit im Einzelhandel – was kann der Handel tun?

Nachhaltigkeit – von der Ware bis zur Müllvermeidung, über Tragtaschen und Lieferketten. Zentrale Themen für jeden Händler. Der Einzelhandel ist klar im Vorteil, wenn es darum geht, auf nachhaltige Prozesse umzustellen. 

Mehr lesen
Portrait Brigitte Ordo

Brigitte Ordo

Selbständiger Shopcoach

21.1.2022

Cover Start-up Magazin
© @ Senkrecht Magazin

Wenn der Zeitgeist „Zukunft“ heißt

Es ist ein altbekannter Gedanke: was bringt die Zukunft? Zu diesem hat sich in den letzten Jahren und Monaten ein neuer Gedanke gesellt: was bringe ich der Zukunft?

Mehr lesen
Portrait Martin Granig

Martin Granig

15.12.2021

Ulrich Schuh
© @ Ulrich Schuh

Reformbedarf im österreichischen Pensionssystem

Der Wirtschaftseinbruch im Gefolge der Covid-Pandemie offenbart die Schwachstellen in der österreichischen Altersvorsorge. Die Ausgabendynamik hält unvermindert an, die Maßnahmen der jüngeren Vergangenheit gefährden die Finanzierbarkeit und verstärken die inter- und intragenerationale Umverteilung.

Mehr lesen
Portrait Ulrich Schuh

Ulrich Schuh

Gastautor

13.12.2021