Vom Halbzeitschläfer zum Vollzeit-Penner

Schlafen ist das neue Statussymbol - Sleeping Hacks für Jungunternehmer:innen

© JW Tirol | Vortragender Felix Weinzinger (3. v.l.) und Bezirksvorsitzende Lisa Peer (4. v.l.) mit den Ausschussmitgliedern Clemens Wirtenberger, Martin Granig, Katharina Larcher, Stefan Ortner und Edi Fröschl (v.l.)

Zu einem inspirierenden Vortrag über "Sleeping Hacks" von Felix Weinzinger, dem Gründer von „Wachmacher“, trafen sich am 14. November knapp 30 aufstrebende Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer aus Innsbruck Stadt & Land in der Wirtschaftskammer Innsbruck.

Die Veranstaltung bot wertvolle Einblicke in die Kunst des Schlafens. Wie unterscheidet man zwischen sehr gutem, gutem und nicht gutem Schlaf? Die Wahrnehmung variiert, und einige fühlen sich möglicherweise täglich gerädert, während andere dies als normal empfinden, da es in ihrem Umfeld allen ähnlich geht.

Felix Weinzinger betonte die Bedeutung der Schlafqualität, die oft von den Handlungen vor dem Einschlafen beeinflusst wird. Einfache Tipps und Tricks wurden geteilt, um nicht nur besser einzuschlafen, sondern auch mit voller Energie in den Tag zu starten.

Die Teilnehmer:innen nahmen wertvolle Erkenntnisse mit, um ihre Schlafgewohnheiten zu optimieren und damit ihre tägliche Leistung zu steigern.

Sieh dir hier den Vortragsmitschnitt auf unserem Youtube-Kanal an. 

Das könnte dich auch interessieren:

Hinter den Kulissen von SportOkay.com

Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer aus den Bezirken Innsbruck Stadt & Land hatten vor kurzem die Gelegenheit, das Logistic Center von SportOkay.com zu besuchen.

Mehr lesen

Business-Speeddating mit Oktoberfest in Dirndl und Lederhos’n

Zum Business-Speeddating der etwas anderen Art lud die Junge Wirtschaft Innsbruck Stadt & Land am 12. Oktober ins Bierstindl. 

Mehr lesen

Webinar TikTok for Business

Am Donnerstag, 25. Mai veranstaltete die Junge Wirtschaft Innsbruck Stadt & Land das Webinar „TikTok for Business“.

Mehr lesen