WhatsApp, Facebook, Zoom & Co? - die MUST-HAVES des Datenschutzes für Jungunternehmer

Alles was man über Cookies und Online-Dienste wissen sollte...

© Pilgermair Datenschutz

Am 4. März 2021 veranstaltete die Junge Wirtschaft Innsbruck Stadt & Land ein Webinar zum Thema "WhatsApp, Facebook, Zoom & Co? - die MUST-HAVES des Datenschutzes für Jungunternehmer".

Ohne seine eigene Webseite und digitalen Medien wie Facebook, Insta, WhatsApp & Co ist ein professioneller Auftritt im Netz, sowie schnelle und unkomplizierte Kommunikation heutzutage fast nicht mehr denkbar. Aber was darf man? Was ist erlaubt? Auf was kann man verzichten?

Datenschutzexperte Dr. Werner Pilgermair von Pilgemair Datenschutz hat uns gezeigt, was in der Praxis wirklich notwendig ist, wie du Cookies richtig einsetzt und wie du mit Online-Diensten wie Zoom, WhatsApp & Co umgehen sollst! Tipps & Tricks damit du sicher unterwegs bist und keine bösen Überraschungen erlebst.

Inhalt des Webinars:

  • Datenschutz für JungunternehmerInnen auf den Punkt gebracht
  • Die Webseite als Stolperstein (Cookies & Co)
  • Soziale Medien datenschutzkonform einsetzen (Facebook, LinkedIn, …)
  • Digitale Akquise und Kundenbindung (Emails, Newsletter, Gewinnspiele, …)
  • Digitale Kundenkommunikation (Zoom, Teams, WhatsApp, Jitsi, Signal, …)

Bist du neugierig geworden? Dann schau dir das Webinar gleich hier
an!

Das könnte dich auch interessieren:

Innovation in Zeiten der Krise

Mehr lesen

Texte, die wirken, für Unternehmen, die (durch)starten

„Denken Sie beim Verfassen Ihrer Texte an James Bond und Marmelade!“

Mehr lesen

Starke Online-Präsentationen

Wie man am besten in Webinaren und Online-Meetings überzeugen kann, hat Gerald Kern genau erklärt.

Mehr lesen