Ein Blick sagt mehr als 1000 Worte – Face Fitness für dein Wohlbefinden im Job

Die Online Veranstaltung der Junge Wirtschaft Innsbruck Stadt & Land am 26. Mai 2021 stand diesmal ganz im Zeichen des eigenen Wohlbefindens.

© WKT Claudia Granig in Aktion

Face Fitness/Yoga ist ein ganzheitlicher Ansatz, der dabei hilft die 57 Muskeln im Gesicht sowie an Hals und Nacken zu stärken. Das löst Anspannungen in diesen Bereichen und führt dadurch zu mehr Wohlbefinden. Die Techniken werden mit sanftem Druck ausgeführt, man arbeitet mit der Muskulatur und den drei Hautschichten.

Akupressurtechniken ergänzen die Übungen und helfen zusätzlich Verspannungen zu lindern und den Geist zur Ruhe kommen zu lassen.

Claudia Granig zeigte also, wie man Pausen im Beruf aktiv zur Entspannung nutzen und so das berüchtigte Nachtmittagstief überwinden kann.

Claudia erklärte auch, wie man während der Arbeit oder auch bei den vielen Videokonferenzen die Stirn und den Kiefer entspannen kann. Außerdem gab sie einen Einblick wie man Nackenschmerzen, Schlafstörungen oder auch Schnarchen und Zähneknirschen lindern oder sogar vorbeugen kann.

Bist du neugierig geworden? Dann wirf einen Blick auf Claudias Website.

Das könnte dich auch interessieren:

Innovation in Zeiten der Krise

Mehr lesen

WhatsApp, Facebook, Zoom & Co? - die MUST-HAVES des Datenschutzes für Jungunternehmer

Alles was man über Cookies und Online-Dienste wissen sollte...

Mehr lesen

Texte, die wirken, für Unternehmen, die (durch)starten

„Denken Sie beim Verfassen Ihrer Texte an James Bond und Marmelade!“

Mehr lesen