Elevator Pitch 2022

Was haben eine Liftfahrt und eine zündende Idee gemeinsam?

Elevator Pitch 2022: 90 Sekunden, Deine Idee, € 5.000 !

Sie können dir 5.000 Euro einbringen – kein Witz! Der „Elevator Pitch“ der Jungen Wirtschaft Steiermark macht es möglich, dass junge UnternehmerInnen, MeisterInnen, GründerInnen sowie StundentInnen und SchülerInnen die Chance bekommen, neue, innovative und kreative Ideen für Produkte oder Dienstleistungen in 90 Sekunden – so lange dauert die Fahrt mit dem Lift – zu präsentieren.

Anhand deiner Online-Bewerbung werden die Top 20 Ideen ausgewählt und zum Finale am 16.11.2022 in der Energie Steiermark eingeladen. Dort finden die Pitches direkt im Lift statt und das Publikum wartet im Obergeschoß und bekommt den Pitch verfolgt den Pitch direkt per Live-Stream auf der Leinwand. Die Jury bewertet dann den Pitch und du siehst direkt, ob du zu den glücklichen Gewinnern gehörst. Insgesamt gibt es EUR 8.000 an Preisgeldern. 


Worauf wartest du? 

Reiche deine Idee ein und gewinne die €5.000 beim Finale im November!

Deine Idee kannst du einfach auf www.elevatorpitch.st einreichen - Exakt 2.222 Zeichen hast du dazu zur Verfügung! 

Bewerben können sich steirische GründerInnen, JungunternehmerInnen, UnternehmensnachfolgerInnen, StudentInnen, SchülerInnen, MeisterInnen und wirtschaftliche interessierte Menschen von 14 bis 40 Jahren!

Jetzt Idee einreichen!


Hier findest du einen Rückblick zum Elevator Pitch 2019! 


 Unsere Partner:



Das könnte dich auch interessieren:

Kick-off 2023

Mehr lesen
© Foto Fischer

Elevator Pitch 2022 - Wie man in nur 90 Sekunden überzeugt 

Innovative Ideen, die in nur 90 Sekunden eine Expertenjury begeistern – das ist der „Elevator Pitch“ der Jungen Wirtschaft. Nach coronabedingter Pause war die Spannung gestern Abend im Haus der Energie Steiermark unter den 20 Finalisten also umso größer, beim Versuch, ihre kreativen Produkte und Dienstleistungen während der Liftfahrt in den 10. Stock entsprechend knackig und mitreißend zu präsentieren. Beim großen Finale wurden Preisgelder in Höhe von insgesamt 8.000 Euro verliehen. Die Jury kürte schließlich Fabian Gems mit „SUPASO“ zum Sieger. 

Mehr lesen

Energiedialog der JW & WKO Deutschlandsberg

Die JW & WKO Deutschlandsberg laden zu einem Abend, der ganz im Sinne der Meinungsbildung und des Austausches über die wachsende Unsicherheit gegenüber des Energiemarktes steht. Das Netzwerken steht natürlich wie üblich auch im Fokus.

Mehr lesen