Betriebsbesichtigung KISKA

© JWS

Die Junge Wirtschaft Salzburg hat am 03. August 2021 durch eine Betriebsbesichtigung einen Einblick in das Unternehmen KISKA bekommen, das seit über 30 Jahren daran arbeitet, Marken aufzubauen, einzuführen und zu verbessern. Zu Beginn gaben uns Julian Herget (Managing Partner) und Thomas Rothauer (Client Director) einen Einblick in die Firmengeschichte. Aus einem kleinen Team wurde ein Unternehmen mit 250 Mitarbeitern an 4 Standorten mit 35 Nationalitäten. Angetrieben von Innovation und Geschwindigkeit arbeiten sie partnerschaftlich mit Wirtschaftsführern und Unternehmern aus der ganzen Welt zusammen. KISKA entwickelt individuelle und leistungsstarke Produkte und Dienstleistungen. Dabei begleiten sie diesen Prozess von der Geschäftsstrategie bis zur Kommunikation der Marke. Im Mittelpunkt der Marke steht dabei immer das Produkt selbst.

Nach der sehr interessanten Einführung in die Welt von KISKA bekamen wir eine besonders spannende Führung durch die heiligen Hallen von KISKA. Dabei konnte man den Spirit in diesem Team ganz persönlich spüren. Um die vielen interessanten Eindrücke zu verarbeiten, gab es im Anschluss in der KISKA Lounge noch die Möglichkeit Fragen zu stellen, sich untereinander auszutauschen und zu vernetzen.

© JWS


Das könnte dich auch interessieren:

festspielEMPFANG am 20. August 

mit Besuch der Oper Herzog Blaubarts Burg / De temporum fine comoedi

Mehr lesen

jwHEURIGER im Josepha

am 12. Juli 2022

Mehr lesen
Atomic Betriebsbesichtigung
© Josef Moser

Atomic Betriebsbesichtigung

am 14. Juli 2022 in Altenmarkt im Pongau

Mehr lesen