Juni 14
FOKUS WIRTSCHAFT: inklusiv // innovativTiroler Wirtschaftskammer

FOKUS WIRTSCHAFT: inklusiv // innovativ

Beschäftigung sichern, Kosten minimieren, sozial agieren

Veranstaltungsdetails

Termin

14.06.2018 - 14:00 bis 14.06.2018 - 18:00

Status

Freigegeben

Anmeldung bis

13.06.2018 (Anmeldung erforderlich)

Veranstaltungsort

Tiroler Wirtschaftskammer
Festsaal
Wilhelm-Greil-Straße 7
6020 Innsbruck

Die vom Sozialministeriumservice und den Wirtschaftskammern Österreichs ins Leben gerufene kostenlose Veranstaltungsreihe „FOKUS WIRTSCHAFT: inklusiv // innovativ“ gibt Unternehmern und Unternehmerinnen Impulse, wie sie einen Pool an höchst motivierten MitarbeiterInnen erschließen und finanzielle Vorteile erzielen können: Menschen mit Beeinträchtigungen als Chance fürs Unternehmen zu erkennen, kann ein Wettbewerbsvorteil sein. Eine Behinderung schließt Höchstleistungen nicht aus, wie Key-Note-Speakerin Andrea Borrmann, Lehrerin, Rezeptionistin, Trainerin und Rollstuhltänzerin, beweist.

Schon vor zwei Jahren, der ersten Auflage dieses Kompaktseminars in Innsbruck, war das Interesse der Wirtschaft am Thema groß.

Daher gibt es am 14.6.2018 in der WK Tirol in Innsbruck erneut die Möglichkeit, sich bei der vom Sozialministeriumservice in Kooperation mit den Wirtschaftskammern Österreichs durchgeführten Veranstaltung über eine kostenlose Partnerschaft mit dem NEBA Netzwerk Berufliche Assistenz zu informieren.

Erstmals besteht bei dieser Veranstaltung die Gelegenheit, sich in den halbstündigen Management-Workshops „FOKUS Hörbehinderung“ und „FOKUS Mobilitätseinschränkung“ gezielt zu zwei Behinderungsformen zu informieren und diese an sich selbst zu erfahren.

Weitere Details finden Sie online unter www.fokus-wirtschaft.at oder unserem Flyer.

Bitte beachten Sie die begrenzte Teilnehmerzahl.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!