Neues Jahr, neue Premiere für die Pitching Days. Nach den erfolgreichen Auftritten in London, Tel-Aviv und New York bringt das Erfolgsformat Austrian Pitching Days diesmal heimische Start-ups in die Schweiz nach Zürich. Am 18. und 19. Jänner 2017 haben zehn vielversprechende Start-ups aus Österreich die Chance in einer weiteren Top-Destination ihre Ideen vor Business Angels zu präsentieren. Diesmal werden speziell Start-ups aus dem Bereich Health-Tech gesucht. Es winken Finanzierungen, Know-How und ein internationales Top-Netzwerk – die Zutaten, um als Startup international durchstarten zu können.

Bereits zum sechsten Mal veranstalten die Junge Wirtschaft (JW), AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA und AWS i2 Business Angels Austria die Pitching Days. Neben den Präsentationen vor Investoren umfassen die Pitching Days wieder ein spannendes Rahmenprogramm, das die Teilnehmer zu internationalen Top-Unternehmen und Schweizer Start-ups aus dem Gesundheitstechnologie-Bereich bringt.

Keine Zeit verlieren: Bis 20. Dezember anmelden unter www.pitchingdays.at
Interessierte Start-ups können sich bis zum 20. Dezember 2016 für einen der zehn begehrten Startplätze bewerben.

Alle Informationen zu den Pitching Days am 18. und 19. Jänner 2017 sowie zur Anmeldung und den Bewerbungsmodalitäten finden Sie unter www.pitchingdays.at.

Rückfragehinweis:

Junge Wirtschaft
Roman Vonderhaid
Tel: +43 5 90 900 - 3737
Mail: roman.vonderhaid@wko.at