Der Mut zu entwickeln und die Begeisterung für die unterschiedlichen Ideen waren immer ausschlaggebend. Der Ursprung des Tuns liegt dabei in der Faszination des Berges. Die erste Bahn war demzufolge ein Muss. Aus dieser ersten Bahn wurden sehr bald mehrere Bahnen, mehrere Skigebiete und mehrere Unternehmen. Die Schultz Gruppe steht für Skispaß der Superlative. Die Skigebiete punkten durch moderne Infrastruktur, höchste Qualität im Bereich Beschneiung und vor allem auch in der Gastronomie. Ob Adler Lounge, Kristallhütte oder der erste 5* Golfplatz, die Schultz Gruppe setzt neue Maßstäbe. Im persönlichen Gespräch gibt Martha Schultz Einblicke in die Erfolgsgeschichte der Schultz Gruppe.

Zur Person

Martha Schultz

Martha Schultz

Martha Schultz ist seit 2010 Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Österreich und seit 2012 Vizepräsidentin von EUROCHAMBRES, dem Dachverband der Europäischen Industrie- und Handelskammern.

Nach der Ausbildung an der Höheren Lehranstalt für Tourismusberufe Schloss Klessheim stieg Martha Schultz 1984 ins elterliche Unternehmen ein. Seit 1987 ist sie Geschäftsführerin der Reisebüro Hochzillertal GmbH sowie in der Geschäftsführung der Schultz Gruppe.

Von 2008 – 2011 war Martha Schultz Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Tirol. Weiters war die Tiroler Unternehmerin von 2008 – 2013 Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft sowohl im Wirtschaftsbund als auch in der Wirtschaftskammer.