Crossover Workshop der KAT: „Wertschöpfung, digitale Transformation, kreative Innovation: Wie schaffe ich den Kreativwirtschaftseffekt für mein Unternehmen?“!

In einem Crossover-Workshop können Kreativschaffenden und Selbstständige aus anderen Branchen sich vernetzen, in die Geschäftsmodelle unterschiedlicher Branchen eintauchen und mit der neuen Innovationsmethode Lego Serious Play gemeinsam Modelle der Zusammenarbeit entwickeln, von denen jeder wirtschaftlich profitiert. Zusätzlich wird Karin Emprechtinger den aws Creat(iv)e Solutions Call vorstellen, eine neue Innovationsförderung, die Lösungsentwicklungen und die innovative Zusammenarbeit von Kreativschaffenden für Unternehmen unterstützt!