Max F. Scheichenost

© FALCON

Die globale Geschäftswelt ist in einem regelrechten Umbruch: neue Technologien (bspw: AR/VR, blockchain, 3D printing und Big Data) haben einen fundamentalen Einfluss auf unsere Sicht der Dinge, wie wir Informationen teilen und in welcher Konstellation wir Produkte oder Dienstleistungen anbieten. Der digitale Wandel von Produkte/Dienstleistungen zu Plattformen und die Wichtigkeit der Bildung von Allianzen und Ökosystemen ist elementar, um im 21ten Jahrhundert erfolgreich wirtschaften zu können. Die Zukunft wird miteinand sein mit teilweisen ungewohnten und zuvor unvorstellbaren Partnerschaften. Der Vortrag beinhaltet "Best Practices" für Digitale Geschäftsmodelle und Dinge, die wir aus Asien lernen können.

Max hat mehr als 15 Unternehmen mitgegründet beziehungsweise als early-stage Investor investiert und hat geholfen über 20 Consumer Internet Unternehmen in Asia Pacific zu skalieren. Er hat sein erstes Unternehmen (DailyDeal) mit 22 Jahren gegründet, dass von Google Inc aufgekauft worden ist. Seine Spezialisierung liegt im Aufbau und Skalierung von digitalen Geschäftsmodellen mit einem Fokus auf effektive Endkonsumenten Lösungen.  Er wurde 2019 zum Innovation Envoy für die erfolgreiche Vernetzung von innovativen Unternehmen aus Südost Asien (SEA) mit österreichischen Unternehmen von der Wirtschaftskammer gekürt. Bekannte Unternehmen, die er mitgegründet, investiert oder geholfen hat zu skalieren: DailyDeal (aufgekauft von Google), Duriana (aufgekauft von Carousell), wow.lk (aufgekauft von Dialog), Roomservice (aufgekauft von Foodpanda), deliveroo und Klook.


Freitag, 25.9.2020 | 11:00-12:00 | Halle 2

Max F. Scheichenost - Digitale Transformation - Miteinand in das 21te Jahrhundert