Die Junge Wirtschaft fördert zwei Studienplätze für den International MBA in Management & Communications an der FHWien der WKW. Bewirb Dich bis Ende März 2021 und hole Dir ein Stipendium in Höhe von 13.000 Euro oder ein Teilstipendium in Höhe von 6.500 Euro.

Das Stipendium

Mit der Stipendienvergabe bieten die FHWien der WKW und die Junge Wirtschaft eine einzigartige Gelegenheit, sich im Sinne des lebenslangen Lernens noch intensiver mit der eigenen Rolle als verantwortungsvolle Führungskraft auseinanderzusetzen. Denn von modernen Führungskräften wird neben einem nachhaltigen, zeitgemäßen Managementverständnis auch eine hohe Kommunikationskompetenz gefordert. Zielgruppe der beiden Stipendien sind EntscheidungsträgerInnen aus der Praxis mit oder ohne wirtschaftlichen Hintergrund, die ihre Managementkompetenzen weiter vertiefen möchten. Ein Vorstudium ist von Vorteil, aber bei entsprechender Berufserfahrung nicht Bedingung.

Deine Bewerbung

Sende Deine Bewerbungsunterlagen für das MBA-Stipendium (Lebenslauf, Motivationsschreiben, aussagekräftige Zeugnisse) via E-Mail mit dem Betreff „International MBA-Stipendium 2021“ bis spätestens 31.03.2021 an mba@fh-wien.ac.at. Zusätzlich bitte auch im E-Mail angeben, für welches der Stipendien (Voll-, Teil- oder beide Stipendien) Du dich bewerben möchtest. Deine Bewerbung wird im Anschluss von einer unabhängigen Jury geprüft, die besten KandidatInnen werden zu einem persönlichen Assessment eingeladen. Die GewinnerInnen werden direkt im Anschluss an das Assessment Mitte Mai bekanntgegeben.

Der Selbstbehalt für das MBA-Studium der Stipendiatin oder des Stipendiaten beträgt beim Vollstipendium 6.500 Euro und beim Teilstipendium 13.000 Euro. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Erlebe internationales Hochschul-Flair

Mit dem Stipendium bekommst Du die einmalige Gelegenheit, an der FHWien der WKW einen international anerkannten MBA-Abschluss im Bereich Management & Kommunikation zu erwerben. Höhepunkte sind das zweiwöchige Auslandsmodul „Online Communications“ an einer Partnerhochschule, im Rahmen dessen Studierende Einblicke in internationale Online-Strategien von lokalen Unternehmen erhalten, sowie das auf Originalmaterialien der prestigeträchtigen Harvard Business School basierende Strategiemodul „Microeconomics of Competitiveness“. 

Das dreisemestrige MBA-Programm entspricht den „European MBA Guidelines“ und ist durch die FIBAA-Akkreditierung international anerkannt. Studienbeginn ist Mitte September 2021, die Studienzeiten sind freitags von 14.00 bis 21.45 Uhr und samstags von 8.30 bis 16.30 Uhr, ca. zehnmal pro Semester.

Nutze die Gelegenheit und bewirb Dich!


Bewirb Dich für ein MBA-Stipendium im Wert von 13.000 Euro bzw. 6.500 Euro!

Wann?  Sofort, bis spätestens 31.03.2020

Wie?  Motivationsschreiben, Lebenslauf, aussagekräftige Zeugnisse an mba@fh-wien.ac.at

Warum? Gib Deinem beruflichen Erfolg eine akademische Krönung.

Überblick über das Programm

International MBA in Management & Communications an der FHWien der WKW

Dauer: 3 Semester (September 2021 – Juni 2023)

Abschluss: Master of Business Administration (MBA)