20 JungunternehmerInnen trafen sich am vergangenen Samstag den 01.02.2020 zum Schitag der Jungen Wirtschaft Imst bei den Bergbahnen in Hochötz. Mag. Nadja Frischmann (Marketingleiterin der Schiregion Hochötz) präsentierte das Skigebiet mit all seinen Neuerungen und berichtete über die geschichtliche Entwicklung  des Familienschigebietes. 

Die Fa. Sunkid präsentierte als Weltmarktführer in Sachen „Freizeitpark und Zauberteppich“ ihr „Widiversum“, mit dem Geschäftsführer Mag. Emanuel Wohlfarter auf ein sehr gelungenes Projekt in Hochötz verweisen kann.

Bezirksvorsitzender Benedikt Kapferer und sein Team zeigten sich von der tollen Kulisse, sowie den traumhaften Bedingungen beeindruckt. Die nächsten Veranstaltungen der Jungen Wirtschaft Imst stehen auch bereits fest: Am 08.05 findet eine Betriebsbesichtigung im neuen Höpperger-Areal statt und am 17.07. folgt der alljährliche Sommercocktail.