JW Obmann Marc Fauster mit seinem Team konnte beim ersten Business & Breakfast im Jahr 2020 im neuen Schauraum der Tischlerwerkstätte Ulrich zahlreiche Unternehmerinnen und Unternehmer begrüßen.

Die Tischlerwerkstätte Ulrich besteht seit 38 Jahren und wird nun nach einer gelungenen Betriebsübergabe von dem Geschwisterpaar Verena Ulrich-Hollerer und Hans-Peter Ulrich erfolgreich weitergeführt. Andreas Herz, Vizepräsident der Wirtschaftskammer betonte in seiner Ansprache den langjährigen engagierten Einsatz von KommR Anton Ulrich als Landeslehrlingswart. Die Aufwertung der Lehrberufe, die Meisterprämie von Euro 1.000,00, die offizielle Führung des Meistertitels und der Mega-Event Euroskills 2020 waren die Themen beim Netzwerken mit den politischen Vertretern BGM Christine Siegel und den Abgeordneten zum Landtag Franz Fartek und Julia Majcan.