Unter dem Namen „digiBRUNCH“ fand bereits das dritte Mal ein etwas anderes Format von Netzwerkveranstaltung der Jungen Wirtschaft in Salzburg statt. Im Rahmen dieser Reihe stellen Experten ihr Wissen rund um die Digitalisierung greifbar und umsetzungsorientiert zur Verfügung.

Kürzlich war Dr. Georg Steiner von Fokus Steiner GmbH als Experte zu Gast. Er hat verraten, warum jeder Unternehmer seinen „Lieblingskunden“ kennen sollte und vor allem wie dieser digital tickt. „Das Erfolgsgeheimnis eines funktionierenden digitalen Fahrplanes auf der Customer Journey sind Empathie und Kreativität. 70% der Kaufentscheidungen trifft der Kunde aus dem Bauch heraus", so Steiner. Damit ist die Empathie im Kundenumgang wichtiger denn je und kann in eine Erfolgsformel gekleidet werden:

Kreativität & Empathie     --->        Innovation & Erfolg

Als erster Schritt ist das unternehmerische Ziel für die nächsten drei bis maximal fünf Jahre festzulegen. Bevor der Lieblingskunde, die Zielgruppe, definiert wird, gilt es, die drei größten Hebel für die Erreichung des unternehmerischen Ziels zu identifizieren, so Steiner. In diesem entspannten Business-Talk erhielten die Teilnehmer vom Experten konkrete Handlungsschritte für die digitale Begleitung der Kunden.

Jungunternehmer, die wichtige Informationen zu den Chancen und Risiken der Digitalisierung für das eigene Unternehmen bekommen möchten, sind herzlich eingeladen, das Eventformat „digiBRUNCH“ zu besuchen. Lassen Sie sich bei einem gemeinsamen Netzwerk-Frühstück in die Welt der digitalen Revolution entführen.

Teilnehmer
© JW
Buffet
© JW