Mit ca. 40 Teilnehmern sprengte die Veranstaltung beinahe die zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten, Thomas Reitsamer, Bezirksvorsitzender der JW Pinzgau, freute sich über den Andrang und ist stolz und glücklich über den Zuspruch in der Region. Im gediegenen Ambiente des Hotels Sepp in Maria Alm ließ es sich auch Sepp Schwaiger, Obmann des Tourismusverbandes sowie Inhaber des Hotels Sepp und „Hotelier des Jahres 2019“, nicht nehmen, ein wenig aus dem Nähkästchen zu plaudern und einige kurze Erfahrungsberichte und wertvolle Tipps an die anwesenden Jungunternehmer weiterzugeben. Er zeigte sich auch sehr erfreut darüber, dass diese Veranstaltung in seinem Haus stattfand.

Der hervorragende Vortrag vom Diplomtrainer und sportwissenschaftlichen Berater Markus Steiner, ehemaliger Berufssportler und ÖSV-Trainer, über Seele, Gesundheit und Ernährung hinterließ großen Eindruck bei den Teilnehmern. Die Chance, durch einige Veränderungen im Leben positive Auswirkungen auf das Geschäftsleben, die Gesundheit und das Lebensgefühl zu erzielen, wollen viele wahrnehmen.

Beim anschließenden Smalltalk und Netzwerken am hervorragenden Buffet konnten durch den guten Branchenmix der Anwesenden viele neue Kontakte geknüpft werden und auch die Junge Wirtschaft Pinzgau kann sich über zahlreiche neue Mitglieder freuen.

Wirtschaftsmeeting - Impressionen