Für ihre Mitglieder bietet die Junge Wirtschaft Salzburg das ganze Jahr über Veranstaltungen, Betriebsbesuche und Vorträge an. Um diese zu realisieren, braucht es die Unterstützung von Sponsoren und der Wirtschaftskammer Salzburg.

Für das Jahr 2020 darf die Junge Wirtschaft Salzburg bekannt geben, mit folgenden drei Kooperationspartner zusammenzuarbeiten:

Mit der Koban Südvers Gmbh als 3. größter Versicherungsmakler Österreichs, spezialisiert auf Gewerbeversicherungen, steht der Jungen Wirtschaft Salzburg im Jahr 2020 ein kompetenter und authentischer Kooperationspartner mit jahrelanger Erfahrung zur Verfügung.

Der KSV1870 zählt zu den führenden Wirtschaftsplattformen Österreichs. Durch innovative, digitale Lösungen minimiert der Gläubigerschutzverband die ökonomischen Risiken von Jungunternehmern und trägt wesentlich zu ihrem Geschäftserfolg bei. Der KSV1870 bewahrt Unternehmen vor finanziellem Schaden, stärkt ihre Liquidität und identifiziert neue Wachstumschancen. Bonitätsauskünfte, Inkasso-Dienstleistungen und Vertretungen in Insolvenzverfahren unterstützen bei einem professionellen Risikomanagement und sorgen für sichere Geschäfte. Neues Wachstum ermöglicht der KSV1870 durch innovative Lösungen im Business Analytics-Bereich.

Der Raiffeisenverband Salzburg eGen unterstützt bereits seit vielen Jahren Unternehmen – egal ob Jungunternehmer oder Traditionsbetrieb – auf ihrem persönlichen Erfolgsweg und ist dabei viel mehr als bloßer Geldgeber, nämlich ein loyaler und beständiger Partner. Und diese Partnerschaft stellen wir in den Mittelpunkt all unserer Überlegungen.

Die Junge Wirtschaft Salzburg wird heuer zusätzlich zu ihrem bisherigen Veranstaltungsangebot gemeinsam mit den Sponsorpartnern zwei Veranstaltungen zu einem brisanten Thema umsetzen.

Die Kooperation bietet beiden Seiten die Möglichkeit, interessante Kontakte zu knüpfen und langjährige Erfahrungen auszutauschen.