Bei sommerlichen 30 Grad lockte auch heuer wieder die Location mit ihrem unvergleichbaren Charme. Die Füße im Sand, ein leckerer Cocktail in der Hand und der Blick zur Donau. So knüpften die jungen Unternehmerinnen und Unternehmer fleißig Kontakte - geschäftlich wie auch privat. Umrahmt wurde der Abend von vier Mutproben. Die Stationen „Das große Krabbeln“, „Hemmungslos“, „Filmriss“ und „Freier Fall“ verlangten den Besuchern einiges an Mut ab! Letzteres war ein Sprung ins Luftkissen zwischen drei und zehn Metern. Belohnt wurde der Mut anschließend gebührend mit verschiedensten Wertgutscheinen – von Jungunternehmern für Jungunternehmer.