Kart-Race der Jungen Wirtschaft Oberwart in Rechnitz

Bezirksvorsitzende Bea Ulreich und ihr Team veranstalteten das traditionelle Kart-Race der Jungen Wirtschaft Oberwart in der Speedarena Rechnitz. 

Gruppe Menschen vor Kart-Race-Autos
© WKB

Der Spaßfaktor stand zwar im Vordergrund, dennoch gab es beinharte Duelle um die Platzierungen. Am Ende setzte sich Mathias Korner (Team suxxess solution) souverän durch und holte sich den Sieg vor dem Geheimfavorit Georg Dorfer (Team Hochseilgarten stegerspark) und Martin Bogad (Team WRAPCOON). Die „Safety Auszeichnung“ teilten sich Christina Polster (Team PIK-AS) und Katrin Höfler (Team WRAPCOON).

Frau in einem Kart-Race-Auto
© WKB
Fünf Personen mit Siegerehrung
© WKB

Das könnte dich auch interessieren:

Gruppe Menschen auf Weinfass
© JW Burgenland

Golser Martiniloben

Gemütliches Beisammensein im Weinkeller

Mehr lesen
Gruppe vor Banner der Jungen Wirtschaft
© WKB

Prüfung durch die Finanz

Die Junge Wirtschaft Burgenland lud zum Vortrag mit Steuer- und Finanzexperten.

Mehr lesen
Zwei Personen in Kamera blickend vor Junge-Wirtschaft-Banner
© WKB

JW-Gründermappe für den Start in die Selbständigkeit

Damit die Gründung reibungslos abläuft, unterstützen wir alle Jungunternehmer mit der kostenlosen JW-Gründermappe. 

Mehr lesen